Bauen wir mal etwas für unsere Lieblinge – Hundehütte aus Holz

Bauen wir mal etwas für unsere Lieblinge – Hundehütte aus Holz

Ein jeder von euch der gerne mit Holz arbeitet,hat mit Sicherheit Abfälle über.Man kann die Reste auch im Ofen verheizen oder man schaut ob man etwas für sein Vierbeiner Liebling etwas bauen kann,wo sie sich auch mal zurückziehen können.Natürlich reicht das Holz was man findet nicht immer aus für sein Projekt :-(.Aber da muss man nicht gleich den Kopf in den Sand stecken und kombiniert das ganze einfach mit Paletten Holz ;-).

In unserem Falle bekam Lottes Mama noch einmal Junge und die möchten gerne einen schönen Schlafplatz haben,wo sie sich auch wohl fühlen können.Hier reicht natürlich eine kleine Villa völlig aus ;-).Für einen größeren Hund wäre diese viel zu klein.Solltet ihr etwas für den großen Hund bauen wollen,so müsst ihr das ganze auch anders und größer bauen.

Hier ist viel Schleifen angesagt und etwas Phantasie ;-).Stellt es euch im Kopf vor wie es aussehen sollte und baut einfach drauf los.

Solltet ihr mal Fragen haben,so dürft ihr mich gerne anschreiben ;-)….

LG Allroundandy

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Klick auf dem Button stimmst du dem zu.