Diamond Dotz – Stein um Stein. Wie Malen nach Zahlen, nur anders :)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (22) (Medium)

Diamond Dotz – Stein um Stein. Wie Malen nach Zahlen, nur anders :)

Diamond Dotz ist für mich das neue Malen nach Zahlen. Nur ohne Malen. Das klingt komisch? Ich meine „Diamond Dotz“ funktioniert wie das Malen nach Zahlen Prinzip: Es gibt ein fertiges Bild mit lauter kleinen Feldern, die mit kleinen Steinchen beklebt werden. Dabei ist der Kleber bereits auf dem Bild. Mit einem stiftähnlichen Werkzeug, das vorne eingewachst wird, nimmt man Stein für Stein auf und positioniert sie auf dem Bild.

Es ist sooo entspannend. Während man im Prozess ist, sucht und sieht man nur gerade sein Symbol und klebt Stein um Stein. Und dann, wenn eine Pause ansteht und man sich das Bild mit etwas Abstand ansieht, erkennt man, was man geschafft hat und wie das Bild immer weiter Gestalt an nimmt… Es ist eine schöne Abendbeschäftigung, auch für Erwachsene, die sich mal vom Bürojob erholen und einfach ihren Kopf freikriegen möchten. Es ist schon nahezu meditativ.

 

Material

Werkzeug

  • stiftähnliches Werkzeug, um Steine aufzunehmen

 

  1. Strasssteine auswählen. Zuerst wählst du dir die Steine aus mit denen du starten möchtest. Schaue dazu auf das Stoffbild nach einem Symbol, das an den Ecken des Bildes vorkommt. Um den passenden Stein auszuwählen, findest du am Rand deines Stoffbildes eine Legende mit Symbolen, die auf dem Stoffbild zu finden sind und zu der Beschriftung auf den Tüten der Strasssteine gehören. Hier siehst du z.B. A19 auf der Strassstein-Tüte, dann schaust du in der Legende nach und siehst bei A19 die Zahl 9, die du dann auf dem Stoffbild suchst und mit diesen Steinen beklebst.Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (7) (Medium)
  2. Denn du ziehst die Folie zum Arbeiten immer Stück für Stück ab und arbeitest dich vor. Achtung: Das Stoffbild hat eine klebende Oberfläche, komme nicht mit der Hand auf die Klebefläche, da sie sonst nicht mehr klebt.
  3.  Strasssteine auf das Stoffbild anbringen. Dafür steckst du zunächst die Spitze deines stiftähnliches Werkzeuges in das Wachs. Dann nimmst du Stein für Stein mit der Spitze auf und kannst sie auf dem Bild an den richtigen Stelle positionieren. Drücke sie gut an.

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (8) (Medium)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (10) (Medium)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (11) (Medium)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (12) (Medium)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (13) (Medium)

3. So machst du einfach weiter bis du alle Steine verarbeitet hast.

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (23) (Medium)

Der Kuss von Klimt_ The Kiss_Diamond Dotz_Hand im Glück (20) (Medium)

Aber wie du siehst, habe ich auch noch einiges zu tun! Viel Spaß beim Ausprobieren!

 


Jetzt brauchst du nicht mehr lange nach den Materialien suchen. Wir haben diese mit Liebe verlinkt, damit du sie bequem kaufen kannst. Affiliate Links – was ist das?

Finde HiG auch bei

Ähnliche Anleitungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Klick auf dem Button stimmst du dem zu.