Mäuseohren basteln

Haarreifen Maus Hand im Glück

Mäuseohren basteln

Haareifen selber machen Haan im Glück

Verwandelt eure Kinder mit Bastelkarton und Haarreifen putzige Tierchen. Mit dieser Anleitung könnt ihr die Kids in ein Mäuschen verwandeln. Es geht ganz fix und sieht absolut süß aus!

Ohren4_e

Schneidet die Ohren aus dem gefalteten Bastelkarton nach der Vorlage auf dem Bastelbogen aus. Ihr braucht 2 x die Ohren in Grau und 2 x die Ohrmuscheln in Rosa. Bestreicht die grauen Ohren gut mit Leim, legt sie um den Haarreifen und klebt sie fest oder befestigt sie mit einer Heißklebepistole. Klammert die Ohren außerdem noch einmal ganz dicht am Haarreifen zusammen. Nun nur noch die rosa Ohrmuscheln aufkleben und schon sind die süßen Mäuseöhrchen fertig!

ohren_1

Wenn ihr für diese Vorlage Bastelkarton in Hellbraun und  Beige nehmt, könnt ihr die Ohren einer niedlichen Haselmaus basteln.

Tierhaarreifen für Kinder selber machen Hand im Glück

Wenn dir meine DIY Anleitung für die süßen Tierohren gefallen hat, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei und folge mir auf meiner Facebook Seite 🙂 Beides findest du in meinem Hand im Glück Profil verlinkt.

Material

Werkzeug


Jetzt brauchst du nicht mehr lange suchen. Wir haben dir mit Liebe und Sorgfalt unsere Lieblingsmaterialien herausgesucht und verlinkt. Affiliate Links – was ist das?

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Klick auf dem Button stimmst du dem zu.