Zockerzimmer mit Europaletten

Zockerzimmer mit Europaletten

Sitzecke:

Die Sitzfläche besteht aus 3 Europaletten nebeneinander liegend , die Lücke (um die ganze Breite auszunutzen) habe ich aus Europaletten zugeschnitten.

Die Höhe besteht aus 2 Europaletten übereinander.

Die Rückwand besteht aus 3 1/2 quer liegenden Paletten.

Europaletten haben ja so gesehen auf der Rückseite 3 „Füße/Fussreihen“. Davon habe ich unter der obersten Fussreihe mit einer Holzleiste versehen.So kann ich Getränke in die Fächer dort abstellen.

Bar

2 Paletten parallel zueinander hochkant.

Auf den oberen 2 Schmalen Flächen eine Holzleiste setzen, die zur Wand hin etwas überstehen.

Darauf wird eine Europalette quer gesetzt, die Rückseite mit den „Füßen“ nach vorne zeigend.

Auch hier die Rückseiten mit Leisten versehen damit in den Füßen Anstellflächen entstehen. Die Öffnung etwas größer aussägen, damit besser Flaschen da rein passen.

Zwischen den hochkant stehenden Paletten in Höhe der Querpalette eine Arbeitsplatte montieren, die „Barfläche“.

Alles noch streichen, Steckdosen anbringen, Kühlschrank unter die Bar und fertig.

Ich habe noch mehrere Fotos, die hinzugefügt werden .

Von meinem iPhone gesendet

Finde HiG auch bei

Ähnliche Anleitungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Klick auf dem Button stimmst du dem zu.