Topflappen aus Strickliesl Schnur häkeln

Topflappen aus Strickliesl Schnur häkeln

Topflappen aus Strickliesl Schnur häkeln

DIY-Topflappen-Strichmuehle-Strickliesel-Strickmaus-Schnur-haekeln-rund-Hand im Glück (2)

Wer kennt sie nicht aus der Schulzeit: die Strickliesel Schnüre. Als Kind konnte ich mich stundenlang in diese meditative Tätigkeit versenken und stricklieseln war auch die einzige Stricktechnik, die ich ohne Wutanfälle zu beherrschen lernte. Es gibt aber eine schnellere Variante, Strickliesl Schnüre zu zaubern, nämlich die Strickmühle oder Strickmaus. Das ist einfach eine kleine Strickmaschine, die mit einer Kurbel oder Drehung betätigt wird. So geht es viel schneller und einfacher.

DIY-Topflappen-Strichmuehle-Strickliesel-Strickmaus-Schnur-haekeln-rund-Hand im Glück (2)

Also eigentlich häkeln wir keinen Kreis, sondern eine Schnecke weil einfach immer weiter gehäkelt wird und kein klarer Rundenanfang erkennbar ist.

Gemacht wird’s so:

DIY-Topflappen-Strichmuehle-Strickliesel-Strickmaus-Schnur-haekeln-rund-Hand im Glück (2)

4 Luftmaschen mit dem Baumwollgarn anschlagen und mit einer Kettmasche zu einem Kreis schließen. In den Ring 8 feste Maschen arbeiten. Danach beginnen die Strickliesel-Schnur zu umhäkeln. Das ist bei den ersten Maschen ein bisschen schwierig, da die Schnur gerne davonrutscht. Mit ein bisschen probieren geht das aber trotzdem. Die Strickliesel-Schnur wird nun mit festen Maschen umhäkelt.
DIY-Topflappen-Strichmuehle-Strickliesel-Strickmaus-Schnur-haekeln-rund-Hand im Glück (2)

Dabei einen Kreis bzw. eine Schnecke ohne Rundenanfang/-ende arbeiten. In der ersten Reihe zwei feste Maschen in jede feste Masche arbeiten, in der nächsten Runde 2 feste Maschen in jede 2.M arbeiten, in der darauffolgenden Runde 2 feste Maschen in jede 3.M arbeiten und so weiter.

DIY-Topflappen-Strichmuehle-Strickliesel-Strickmaus-Schnur-haekeln-rund-Hand im Glück (2)

Zur Veranschaulichung habe ich dieses Diagramm erstellt:

DIY Topflappen aus Strickliesel Schnur selber häkeln - Erklärung Häkelkreis

 

Das obere Diagramm zeigt die ersten Reihen. Insgesamt werden 12 Runden gehäkelt. Der Topflappen hat einen Durchmesser von 19 cm. Als Abschluss einfach das Ende der Strickliesel Schnur umhäkeln und in die nächste fM eine Kettmasche arbeiten. Sämtliche Fäden vernähen, fertig!

Ihr wollt keinen Beitrag von Green Bird mehr verpassen? Dann folgt mir doch über Facebook, Pinterest & Bloglovin!

Material

  • Wollreste in ca. der gleichen Stärke
  • dünnes Häkelgarn aus Baumwolle

Werkzeug


Jetzt brauchst du nicht mehr lange suchen. Wir haben dir mit Liebe und Sorgfalt unsere Lieblingsmaterialien herausgesucht und verlinkt. Affiliate Links – was ist das?

Anleitung Bewertung

  • (5 /5)
  • 6 Bewertung

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen