DIY Fahrrad Wanddeko mit Licht

DIY Fahrrad Wanddeko mit Licht

DIY Fahrrad Wanddeko mit Licht

Upcycle dein altes Fahrrad zu einer schicken Wanddekoration mit Licht.

Material:

  • altes Fahrrad
  • LED-Strip 10m
  • 2 kleine Körbe
  • Acryl-Sprayfarbe
  • Kabelbinder groß und klein
  • 2 Wandschellen mit jeweils 2 Schrauben
  • 4 Dübel

Werkzeug:

Los geht’s:

1. Befreit zuerst das Fahrrad von den Mänteln und dem Schlauch. Dafür hebelt ihr mit einem Schraubendreher mit Schlitz den Mantel aus der Felge heraus. Anschließend kann der Mantel mit einer Schere durchgeschnitten werden, sodass man ihn leicht entfernen kann. Wenn beide Mäntel entfernt worden sind, können die Schläuche entfernt werden. Dafür müssen die kleinen Muttern an den Ventilen gelöst werden, sodass der Schlauch sich von der Felge entfernen lässt. Entfernt anschließend noch die Pedale auf linken Seite.

2.  Im zweiten Schritt wird das Fahrrad mit einer groben Bürste gereinigt. Für die Fahrradkette empfiehlt es sich mit einem Küchenkrep die öligen Rückstände zu entfernen.

3. Sobald das Fahrrad sauber ist kann das Fahrrad angesprüht werden. Sucht euch dafür am Besten einen Platz draußen und legt großzügig Zeitungspapier unter das Fahrrad aus. Nehmt euch dafür genügend Zeit und sprüht von verschiedenen Perspektiven, damit ihr mit der Farbe auch alle Ecken kommt. Anschließend könnt ihr noch die Kabelbinder in der gleichen Farbe auf Zeitungspapier einsprühen, sodass diese später weniger auffallen. Lasst alles am Ende 24h an einem trockenen Platz trocknen.

4. Legt den LED-Strip grob an das Fahrrad vor, damit ihr ihn entsprechend zuschneiden könnt. Startet mit dem Anfang am hinteren Rad. Nehmt dafür einen kleinen Kabelbinder und fixiert den LED-Strip in der Felge. Führt als nächstes den LED-Strip einmal komplett um die hintere Felge entlang. Verwendet gegenüber von dem ersten Kabelbinder einen zweiten, um den LED-Strip zu befestigen. Sobald der LED-Strip den kürzesten Weg zum Rahmen zurücklegt (unterhalb der Kette), fixiert ihn wieder mit einem Kabelbinder am Rahmen und führt ihn nach oben bis zum vorderen Rad. Dort sucht ihr ebenfalls den kürzesten Weg vom Rahmen zur Felge und legt den LED-Strip komplett um die Felge.

5.  Nun wird ein Korb am Gepäckträger mit 2 Kabelbindern befestigt. Der andere Korb wird an dem Kettenschutz mit einem Kabelbinder befestigt, sodass er auf der Pedale liegt.

6. Zum Befestigen des Fahrrades eignet sich dafür die Stelle direkt unter dem Lenkrad und hinten am Gepäckträger. So ist das Fahrrad gut ausbalanciert und kann wunderbar an der Wand halten. Dafür werden jeweils die Löcher der Schellen an der Wand angezeichnet und anschließend 4 Löcher gebohrt. In diese werden 4 Dübel geschoben. Nun kann das Fahrrad mit den Wandschellen an der Wand befestigt werden.

Fertig ist die upcycelte Wand-Dekoration mit charmantem Flair.

Anleitung Bewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertung

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner