DIY Geschenk: Winterliche Liköre: zweierlei Apfel -Zimt -Likör

weihnnachtliche-Apfelliköre Rotweinlikör selber machen

DIY Geschenk: Winterliche Liköre: zweierlei Apfel -Zimt -Likör

Obwohl sich die Zutaten bei diesen beiden Apfel-Zimt-Likören nur minimal im klaren und naturtrüben Apfelsaft und dem Alkohol unterscheiden, unterscheidet sich der Geschmack deutlich. Mit beispielsweise Birnensaft könnte man den Unterschied noch deutlicher machen.

Was braucht man allgemein:

  • MessbecherLikör-Zutaten
  • Töpfe
  • Kandiszucker
  • Filter
  • Trichter
  • Gefäße zum ziehen (bei mir im Topf)
  • sterile Flaschen

Winterlicher Apfel-Zimt Likör

mit klarem Apfelsaft und Rum

Was braucht man:

  • 750 ml klarer Apfelsaft
  • 2 Stangen Zimt
  • 8-10 Nelken
  • 165 g Kandiszucker
  • 350 ml brauner Rum 54%
  • optional Apfelschale

Winterlicher Apfel-Zimt Likör

mit naturtrüben Apfelsaft und Wodka

Was braucht man:

  • 750 ml Apfelsaft naturtrüb (mit Birnensaft bestimmt auch top)
  • 2 Stangen Zimt
  • 8-10 Nelken
  • 165g Kandiszucker
  • 350 – 500 ml Wodka (je nach belieben)
  • optional Vanille (bei mir aus der Mühle)
  • optional Apfelschale

Klaren oder naturtrüben Apfelsaft mit dem Kandiszucker und den anderen Zutaten (bis auf den Alk) aufkochen bis der Kandiszucker sich aufgelöst hat. Etwas abkühlen lassen und dann den Alkohol hinzufügen -wichtig ist: es darf nicht kochen, wenn der Alkohol schon drin ist. So fern es geht (ca.3 -4 Tage aber nicht länger als eine Woche) ziehen lassen, dann abfiltern und in sterile Flaschen abfüllen.

Wenn dir diese Anleitung gefallen hat, dann schau doch gerne auch auf meinen Blog vorbei und / oder besuch meine Facebook Seite.

Jetzt brauchst du nicht mehr lange suchen. Wir haben dir mit Liebe und Sorgfalt unsere Lieblingsmaterialien herausgesucht und verlinkt. Affiliate Links – was ist das?

Anleitung Bewertung

  • (5 /5)
  • 4 Bewertung

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen