Geburtstagskarte mit der Stanzform „Fensterschachtel“ von Stampin‘ Up!

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Geburtstagskarte mit der Stanzform „Fensterschachtel“ von Stampin‘ Up!

Die Stanzformen-Set der Fensterschachtel kann man wunderbar für Karten benutzen.  Ich liebe es, mit dieser filigranen Form zu arbeiten.

Material

Werkzeug

Als erstes brauchst du ein Papier in der Größe 9,5 cm x 9,5 cm, auf das die filigrane Form gelegt und durch die Big Shot gedreht wird.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Für die Hintergrundgestaltung habe ich mir verschiedene Farben ausgesucht.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Diese habe ich dann mit einem Fingerschwämmchen auf die Karte getupft.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Jetzt musst du die ausgestanzte Form über die Farbe kleben. Dazu habe ich an dem gestanzten Papier Dimensionals angebracht, damit der 3-D-Effekt den Effekt noch ein bisschen betont.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Für den Spruch habe ich denselben Grünton benutzt wie für den Hintergrund.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Mit der Lochstanze noch ein Loch für das Band stanzen

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

… und das Band um die Kartenvorderseite binden.

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Dann bist du auch schon fertig  😉

fensterschachtel-karte-anleitung-stampin-up-Hand im Glück

Viel Spaß beim Nachbasteln und habt noch einen schönen Tag!

Bis bald.


Jetzt brauchst du nicht mehr lange suchen. Wir haben dir mit Liebe und Sorgfalt unsere Lieblingsmaterialien herausgesucht und verlinkt. Affiliate Links – was ist das?

Anleitung Bewertung

  • (5 /5)
  • 2 Bewertung

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen