Nerf-Blasrohre selber bauen

Nerf-Blasrohre selber bauen

Nerf-Blasrohre selber bauen

Hier geht es zu den 3D-Modellen für das Mund- und Vorderstück des Blasrohrs: make-magazin.de/xncj

Nicht nur Kinder lieben es, kleine Schaumstoffpfeilchen durch die Luft zu schießen. Die selbstgebauten Blasrohre aus dem Baumarkt kosten nur wenige Euro und erhöhen Treffsicherheit und Reichweite gegenüber den käuflichen Plastikpistolen erheblich.

Material

  • PVC-Elektro-Installationsrohr EN/IEC 16
    16ˇmm Durchmesser, mindestens 80ˇcm lang
  • Schaumstoffpfeile gerne mit Saugnapf
  • Material für Mundstück für den 3D-Drucker;
    alternativ aushärtende Knete, Holz oder Kork
  • Glatte Platte als Zielscheibe

Werkzeug

  • Feine Säge oder Rohrschneider, für
    Kunststoff geeignet
  • Feile oder Sandpapier zum Entgraten
  • Superkleber falls die 3D-Druck-Teile nicht
    stramm sitzen
  • Lackmarker für die Markierungen auf der
    Zielscheibe

Jetzt brauchst du nicht mehr lange nach den Materialien suchen. Wir haben diese mit Liebe verlinkt, damit du sie bequem kaufen kannst. Affiliate Links – was ist das?

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen