Türkranz

DIY_Türkranz_zum Muttertag

Türkranz

Zum Muttertag gab es für meine Schwiegermutter einen verzierten Türkranz. Diese Kränze gibt es in jedem Dekogeschäft. Sie sehen zwar so schon hübsch aus, aber den besonderen Touch bekommt der Kranz erst mit der selbstgemachten Verzierung.

Die Blüten kann man auch ohne eine BigZ Schablone und eine Big Shot machen. Hierzu malt man einfach einen Kringel von außen nach innen kleiner werdent. Dann schneidet ihr an der gezeichneten Linie entlang. Jetzt könnt ihr dieses entstandene Stück aufdrehen und fertig ist die Blume.

Eurer Phantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Ihr könnt den Kranz nach belieben verzieren. Es kann mehr aber auch weniger Deko sein. Auch je nach der aktuellen Saison kann ein Kranz gestaltet werden.

Finde HiG auch bei

DIY AutorIn

Ähnliche Anleitungen