Neuer HiG Partner: “Maker Faire” zum Staunen, Anfassen, Mitmachen

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (2)

Neuer HiG Partner: “Maker Faire” zum Staunen, Anfassen, Mitmachen

Hello liebe Hand im Glück – Community!

Diese Woche schrieb uns Sylke von der Maker Faire und daraus ist eine neue HiG-Partnerschaft entstanden. Die Maker Faire ist ist ein familienfreundliches Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. Hier kommen Maker zusammen, um ihre unterschiedlichen DIY-Projekte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. „Anfassen und Ausprobieren“ wird groß geschrieben. So gibt es auf jeder Maker Faire viele interessante Mitmachstationen, ergänzt um spannende Vorträge und Workshops. Speziell das Thema Bildung steht im Fokus.  

Fast automatisch formen sich unsere Lippen zu einem “Wow”, wenn wir diese gigantische Stahl-Spinne, bunte Blechspielzeuge in Übergröße und riesige Schiffsmodelle aus Streichhölzern sehen. So verschieden diese DIY-Projekte auch sind, den „Wow-Effekt“ bringen sie alle mit.

Wir laden euch liebe Hand im Glück Community ein dabei zu sein! Entweder als Maker auf einer der nächsten Maker Faires oder natürlich als Besucher. Erwachsene wie auch Kinder werden einiges zu Entdecken haben.

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (5)

Am 26. & 27. August findet in Hannover Congress Centrum (HCC) die weltweit größte Do-it-Yourself-Festival Maker Faire statt. Es gibt unzählige abgefahrene Projekte, kreative Ideen und spannende Innovationen zu sehen. Vom 3D-Druck, Roboterbau, Elektronik-Basteleien mit Mini-Computern, Modellbau bis zum klassischen Handwerk. Rund 200 Ausstellerständen sind am Start und bei nahezu allen Präsentationen ist Ausprobieren und Mitmachen ausdrücklich erwünscht.

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (1)

Das Highlight auf der Maker Faire 2017

Der Hingucker ist in diesem Jahr Laufroboter „Mantis“, der an ein gigantisches Insekt aus einem Science-Fiction-Film erinnert. Aufgrund seiner ausgeklügelten Konstruktion und des verhältnismäßig geringen Gewichts von nur 1,9 Tonnen bewegt er sich sehr geschmeidig.

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (1)

Wie Kinderspielzeuge aus vergangenen Tagen präsentieren sich die Spacecruiser vom niederländischen Theaterprojekt Abacus. Die fantasievoll gebauten Maschinen fahren durch den Stadtpark, an Bord jeweils ein Raumfahrer, der den Besucherinnen und Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Bewundernde Blicke ziehen auch die bis zu zwei Meter langen und 20 Kilo schweren Schiffsmodelle von Lothar Bunscheit auf sich. Maßstabsgetreu mit Streichhölzern nachgebaut, ziehen die Boote auf dem Wasser ihre Runden. Mit so viel Leichtigkeit, dass man nicht glaubt, wie viele Arbeitsstunden in den Bauten stecken.

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (4)

Maker Faire Hannover_DIY_Event_Hand im Glück (3)

 

Zum Schluss noch ein Grußwort von Hauke zur Maker Faire

                                                                                       

Wir wünschen euch eine kreative und spaßige Zeit und freuen uns auf eure Fotos 🙂 Infos und Tickets zum bunten Familienfestival unter www.maker-faire.de/hannover

Bunte Grüße von eurem HiG-Team

Evgenja, Charlott & Jascha

Noch keine Kommentare.

Leave a Reply