DIY Flascheninsektarium

DIY Flascheninsektarium

DIY Flascheninsektarium

Diese Anleitung erklärt wie man mit einfachstem Werkzeug und Materialien schnell ein hübsches Insektarium z. B. zum Halten von einer Gottesanbeterin bastelt. Das Insektarium kann anschließend einfach hingestellt oder aufgehangen werden. Zum Reinigen oder Füttern können die Flaschenteile geöffnet werden. Alternativ können auch über die Flaschenöffnung Futtertiere gereicht werden. Die Luftfeuchtigkeit kann über die Flaschenöffnung z. B. durch Sprühstöße einer Sprühflasche mit Wasser in die Flasche erhöht werden.

Manche Insekten bedürfen eines größeren Insektariums. Hierfür sollten andere, passende Flaschengrößen verwendet werden. Einige Insekten benötigen einer höheren Temperatur als der Raumtemperatur. Hierfür sollte eine externe Lichtquelle zusätzlich installiert werden, die die nötige Temperatur erzeugt. Bitte informieren Sie sich vorher über die empfohlenen Haltungsbedingungen.

Material

  • 1 durchsichtige Plastikflasche, 5 L
  • 1 Klettermöglichkeit für das Insekt wie z. B. Äste, Plastikblumen, usw.
  • 1 Gummiband
  • 1 Luftdurchlässiger Stoff (z. B. Nylonstrumpf)
  • Optional: Spielsand, Erde o. Ä.

Werkzeug


Jetzt brauchst du nicht mehr lange nach den Materialien suchen. Wir haben diese mit Liebe verlinkt, damit du sie bequem kaufen kannst. Affiliate Links – was ist das?

Anleitung Bewertung

  • (0 /5)
  • 3 Bewertung

Finde HiG auch bei

Ähnliche Anleitungen