DIY – Weihnachtlich geschmückter Tisch

DIY - Weihnachtlich geschmückter Tisch

DIY – Weihnachtlich geschmückter Tisch

Dies benötigst du für 4 Personen:

  • 4 große Teller
  • 4 Bestecksets
  • 4 Weingläser + 4 Wassergläser
  • Untersetzer

  • Eukalyptuszweige
  • Kiefernzweige
  • 3 kleine Tannenbäume
  • Rote Beerenzweige
  • Tannenzapfen bzw. Pinienzapfen
  • 4 Stoffservietten
  • 8 alte Einweggläser
  • 5 Kerzen / hier in Mint
  • Bänder (Schwarz + Natur, Natur)

Los geht´s:

  1. Zuerst fertigen wir die Servietten an. Hierfür bügelst du die Stoffservietten schön glatt und legst eine Stoffserviette vor dir hin,  faltest diese mittig, von oben nach unten.


    Danach faltest du jeweils von beiden Seiten, rechts und links, den Stoff so, dass sich beide Enden genau in der Mitte treffen. Zum Schluss faltest du die Serviette noch einmal genau in der Mitte.



    Für den Serviettenring schneidest du ca. 1 m des Bandes und 2 schöne Enden des Kiefernzweiges ab. Danach wickelst und verknotest du die beiden Enden jeweils an den kleinen Kiefernzweigen.





    Danach machst du den Serviettenring um die zusammen gefalteten Stoffservietten. Dafür legst du das Band mit den Kiefernzweigen horizontal vor dir hin und legst die Servietten längst in der Mitte darüber. Nun wickelst du die beiden Enden solange um die Servietten, bis nur noch ein kleines Stück übrig ist. Dann verwickelst du diese beiden Kiefernzweigenden miteinander, bis es schön fest ist.



    Fertig sind deine weihnachtlichen Stoffservietten mit Kiefernzweig-Serviettenring. 😊
  2. Nun sind die Teelichter und Tannenbäume dran.

    Dafür nimmst du ein ausgewaschenes und trockenes Einwegglas und legst hier ein paar Blätter des Eukalyptus hinein.

    Nun wickelst du die naturfarbene Schnur mehrmals um den oberen Rand des Glases.Danach schneidest du jeweils einen schönen Zweig des Eukalyptus und der Kiefer ab, verbindest beide Zweige vorne mit dem Band und knotest es schön fest.

    Damit die Kerzengläser auch zu den Servietten passen, nimmst du noch ein Stück des anderen Bandes, wickelst es um den oberen Rand des Glases herum und knotest es fest. Dann schneidest du die Überstände der Bänder mit einer Schere ab.

    Nun stellst du nur noch die Kerze hinein.


    Nun nimmst du den Tannenbaum aus dem Blumentopf und setzt diesen in ein ausgewaschenes Einwegglas rein. Danach umwickelst du das Glas an der oberen Kante ein paar Mal mit dem naturfarbenen Band, verknotest es und schneidest die überstehenden Ränder mit einer Schere ab.
  3. Jetzt deckest du den Tisch ein. Dafür legst du die 4 Untersetzer, jeweils 2 gegenüber, auf dem Tisch. Danach platzierst du die  Teller, Besteck, Weingläser, Wassergläser und Servietten hübsch angeordnet auf dem Tisch.

    Für die Dekoration: Zuerst verteilst du die 3 Tannenbäume, dann die 5 Teelichter auf dem Tisch. Danach legst du die grünen Eukalyptus- und Kiefernsträucher und oben darauf die roten Beerensträucher dekorativ auf dem Tisch. Zuletzt platziert du noch einzelne Pinienzapfen.



     

    Frohe Weihnachten 🙂


Jetzt brauchst du nicht mehr lange nach den Materialien suchen. Wir haben diese mit Liebe verlinkt, damit du sie bequem kaufen kannst. Affiliate Links – was ist das?

Anleitung Bewertung

  • (0 /5)
  • 16 Bewertung

Finde HiG auch bei

Ähnliche Anleitungen