Selbst ist die Frau: Sandra organisiert ihren 1. Kreativ Markt

Sandra Koch Michels Kreativ Markt in kleiner Weltmarkt (9) (Small)

Selbst ist die Frau: Sandra organisiert ihren 1. Kreativ Markt

Unser Hand im Glück Mitglied Sandra ist ein Kreativ-Kraft-Bündel, wie es im Buche steht 🙂 Gestern war es soweit: Der 1. Paukenschlag – zu Sandra´s erstem selbst organisierten Kreativ Markt! Das klingt toll, aber auch nach einer Menge Arbeit…

 

1. Wie kamst du auf die Idee deinen eigenen Kreativ Markt veranstalten zu wollen?

Sandra: >>Bei uns im kleinen beschaulichen Letmathe gibt es seit Kurzem ein neues Konzept: Die kleine Weltmarkthalle. Man kann sich dort einmieten, um seine Ware zu präsentieren. Dadurch lernte ich einige frische sehr kreative Köpfe kennen, die nach Möglichkeiten suchten ihre handgemachten Kunstwerke zu präsentieren. So reifte in mir immer mehr der Gedanke einen eigenen Kreativ Markt zu planen.

 

2. Wie können wir uns deinen Kreativ Markt vorstellen?

Sandra:>>Ich möchte, dass verschiedenste Künstler ihre handmade Produkte vorstellen können. Von der einfachen Grußkarte bis hin zum selbstgenähten Einzelstück und natürlich vielem mehr. Auch Work-Shops sind willkommen, bei meinem ersten Kreativ Markt gibt es zum Beispiel einen für Kinder: Sandbilder gestalten. Dabei dürfen sich natürlich auch die Großen austoben ;-). Die Erlöse des Standes gehen an das Kinderpalliativzentrum in Datteln. Ein besonderer Dank geht hier an Barbara Rohe!

Sand Bilder selber machen

Sand Bilder selber machen

Sand Bilder selber machen Prinzessin Motiv

Generell freue ich mich auf viele neue Händler, die mit uns den Kreativ Markt rocken werden;-) – also meldet Euch, noch sind  Plätze zu vergeben;-)

Sandra Koch Michels Kreativ Markt in kleiner Weltmarkt (17) (Small)

Sandra Koch Michels Kreativ Markt in kleiner Weltmarkt (11) (Small)

Sandra Koch Michels Kreativ Markt in kleiner Weltmarkt (13) (Small)

3. Wie oft findet dein Kreativ Markt statt?

Sandra:>>Zwei Mal jährlich: Der nächste wird am 19.11.2016 stattfinden und im nächsten Jahr wird mein Kreativ Markt am 02 .04 .2017  seine Pforten  öffnen – und zwar in der kleinen Weltmarkthalle in Iserlohn.

 

4. Organisierst du alles alleine?

Sandra:>>Die Organisation an sich übernehme ich momentan alleine. Natürlich bin ich selbst mit meinen Artikeln auch vertreten :). Dazu gehören kleine nette dekorative Dinge, aber auch Produkte wie Stempel oder Stanzer für diejenigen, die selber kreativ sein möchten. Ich bin unabhängige Stampin Up!-Demonstratorin 😉

 

5. Was sind die ersten Schritte bei der Organisation?

Sandra:>>Als allererstes die passenden Ortschaften finden und dann bei der Stadt anrufen ;-). Dann geht es erst einmal darum Bescheinigungen und Formulare zu besorgen und auszufüllen. Wenn der Papierkram erledigt ist, suche ich nach Händlern und dann ist da natürlich noch die Werbung, die organisiert sein will. Schließlich müssen die Leute ja davon erfahren, um den Markt zu besuchen…

 

6. Was machst du im „ganz normalen Leben“?

Sandra:>>Den ganz normalen  Alltagswahnsinn  bewältigen ;-). Dazu  gehören  meine Kinder, mein Mann und  unser kleines  schnuckliges Fachwerkhäuschen. Langweilig wird es da nie ;-).

 

7. Wie sieht deine „Kreativität im Alltag“ aus?

Sandra:>>Das Leben lehrte mich: „Und 1. kommt es 2. anders als Du 3. denkst“ ;-). In diesem Sinne lebe ich eine sehr spontane Kreativität. Man könnte auch sagen: in meinem Kopf herrscht kreatives Chaos, was ausgelebt werden möchte.  Mal lebe ich diese Kreativität mit meiner Kleinsten aus, oder die Küche  muss  wieder herhalten oder ich habe wieder Mal eine Idee in meinem Kopf, die auf`s bzw. mit dem Papier ausgelebt werden will. Einige meiner bisherigen Werke könnt ihr bei Hand im Glück finden: Sandra´s Anleitungen, auf meiner Facebook-Seite oder auf meinem Blog.

 

8. Was hast du als nächstes vor, wie geht es für dich weiter?

Sandra:>>Ich plane momentan noch andere Märkte, das Ganze muss aber noch in meinem Kopf reifen ;-).

Kreativ bin ich ja schon ein wenig länger. Ganz aktuell bin ich auf die Produkte von Stampin Up gestoßen. Ich finde es einfach klasse, wie diese aufeinander abgestimmt sind und sich obendrein noch super verarbeiten lassen.

Kleiner Gruß Rittersport Schokolade mit Tagesspruch (Small)

Da für mich Weihnachten  schon vor der Tür steht, fange ich nun  aktuell mit der Weihnachtsware an. Weihnachtsgrußkarten, Adventskalender, usw.

 

9. Als letzte Frage: Was gefällt dir an Hand im Glück, warum bist du dabei?

Sandra:>>Ich finde die Idee, die dahinter steckt einfach klasse. Es gibt eben Menschen, die nach kreativen Anleitungen und neuen Ideen suchen, da werden sie bei Hand im Glück auf jeden Fall fündig. Naja und mir macht es einfach Spaß Anderen mit meinen Anleitungen zu helfen, bzw. diese überhaupt erst einmal zu schreiben, filmen usw.  Außerdem steckt hier ein nettes Team dahinter, welches ich daher, um so mehr gerne mit neuen Ideen unterstütze 😉

 

,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

escort eskişehir escort samsun escort gebze escort sakarya escort edirne